27. August 2012

Kirche unterwegs am Senftenberger See

Ein Testprojekt für junge Mitarbeiter aus unserem Kirchenkreis war dieses Jahr "Kirche unterwegs" am Senftenberger See. Die Aufgabe war es, 60 bis 100 Kindern auf dem Campingplatz in Großkoschen jeden Abend ein Gute Nacht Programm zu gestalten.


Dazu gehören Kinderlieder, Spiele, Puppentheater und Workshops. Damit die Verpflegungskosten teilweise wieder eingespielt werden konnten, gab es jeden Abend Waffel und Cocktailverkauf. Ich kann nur soviel sagen, das Projekt ist gelungen. Die Kinder waren begeistert und auch die zehn jungen Mitarbeiter waren am Ende zwar kaputt aber erfüllt und fröhlich. Die Übernachtung in den Wohnwagen hat das ganze noch etwas spannender gemacht :) Auch 2013 wird wieder ein Mitarbeiterteam an den Senftenberger See pilgern und Programm für Kinder gestalten.

Erstellt von Andreas Heydrich am 27.08.2012 um 10:24 Uhr.