26. Februar 2012

Leben in 3D - Mitarbeiterseminar

Leben in 3D?!! War das Motto des Mitarbeiterseminars vom 24.-26. Februar 2012 in Schwarzkollm.


Unter der Leitung von Ludwig, Markus und Heydy widmeten wir uns verschiedenen Themen rund um die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern. 15 Teilnehmer zwischen 30 und 12 aus Görlitz und Spremberg starteten am Freitagabend mit einem gemeinsamen Essen und einer Vorstellungsrunde. Der Tag klang mit einer gemeinsamen Abendandacht und Gesang aus.

Am Samstag ging es dann richtig los. Der Tag begann mit einer gemeinsamen Bibelleserunde und gemütlichem Frühstück. Danach begannen die ersten Themen, für die wir uns in 2 Gruppen teilten. Während Ludwig über Angst und Ehrfurcht sprach, referierte Markus über Mobbing und Sozialsysteme.

Nach den ersten Themen folgte das Mittagessen und eine Pause, in der die Mehrheit der Teilnehmer und Mitarbeiter einen Ausflug zur Krabatmühle unternahm.

Dann folgte der zweite Themenblock. Währen Ludwig sein Seminar über Angst und Ehrfurcht, was im Endeffekt garnichts schlechtes ist, widerholte sprach Hedy darüber wie man Jugendlichen und Kindern Bibel, Gebete und Gemeinde näher bringt.

Am Abend, nach dem gemeinsamen Essen, folgte der letzte Themenblock in dem, Markus und Heydy ihre Seminare wiederholten, sodass am Ende jede Gruppe, jedes Seminar besucht hatte. Der Tag klang wieder mit einer gemeinsamen Abendandacht und gemeinsamen Singen aus. Am Sonntag besuchten wir alle ganz vorbildlich die Kirche. ;) Dann folgte nur noch das Mittagessen und der Hausputz vor dem großen Abschied.

Alles in einem war es ein sehr interessantes und spannendes Wochenende und ich freue mich auf das nächste Mitarbeiterseminar.   Nancy ;)

Erstellt von Nancy Schallschmidt am 26.02.2012 um 22:46 Uhr.