26. März 2015

Ökumenischer Jugendkreuzweg Senftenberg

Los ging es um 18.30Uhr am Donnerstag vor der Karwoche an der katholischen Peter und Paul Kirche, welche zugleich die erste Station war. Danach führte der Weg über verschiedene Stationen quer durch die Senftenberger Innenstadt zum Gemeindehaus der evangelischen Peter & Paul Kirche.


Die einzelnen Stationen sollten natürlich die Stationen in der Leidensweg Jesu Christi darstellen. An den einzelnen Haltepunkten wurden, in abwechselnder Besetzung, Texte vorgelesen und anschließend gebetet.

Trotz Regen sind alle gut im Gemeindehaus angekommen. Nach einem abschließenden Gebet und dem Segen gab es für alle eine kleine Stärkung sowie Tee zum aufwärmen. Während des Imbiss wurden neue Kontakte geknüpft und es fand ein reger Austausch statt.

Erstellt von Paul Georg Lux am 26.03.2015 um 22:26 Uhr.