18. November 2013

Jugendnacht 2013

Mit einem großen Reisebus und Privatautos machten wir uns aus den Regionen Hoyerswerda, Senftenberg und Spremberg gemeinsam auf den Weg nach Rothenburg zur Jugendnacht. Wir waren alle sehr gespannt, was uns erwarten würde.


Nach der Begrüßung mit Feuerwerk startete der Abend mit vielen Angeboten. Ob Schmuck Herstellung, Bodypercussion, Tauchen, Posaunen, Schmieden, Speedpainting, Fotoshooting oder was es sonst noch für Workshops gab, für jeden ließ sich etwas finden.

Ansonsten konnte man sich auch in den verschiedenen Zones aufhalten und dort entsprechend an Angeboten teilnehmen. Wer sich einfach entspannen wollte konnte es sich in der Coffee- oder Chill-Zone gemütlich machen und dabei etwas trinken und essen. Dabei konnte wir einigen von uns zusehen, wie sie sich bei dem Spiel Twister mit mehr Personen als Felder vorhanden waren auf die Spielplane quetschten.

Ein Event, dass die gesamte Veranstaltung lief, war das Volleyball-Turnier, an dem viele Mannschaften teilnahmen und eine Menge Spaß bereitete.

Um Mitternacht trafen wir uns dann alle zum Gottesdienst. Mit unserem Team aus Spremberg führten wir dort den Gottesdienst zum Thema "Du sollst nicht vergleichen" durch, den wir bereits beim letzten Comeback hatten. Mit der Lobpreisband zusammen, war dieser Gottesdienst ein echt schöner Teil des Abends mit einer sehr ansprechenden Predigt.

Danach gab es dann Disco und ein paar Zones waren noch geöffnet. Als wir dann um 4Uhr Rothenburg wieder verließen, waren alle doch sehr müde, nach dieser spannenden Nacht.


Video by Nathanael Volke
Bilder by Florian Gaertner

Erstellt von Judith Aillaud am 18.11.2013 um 17:19 Uhr.