31. Mai 2016

Youth Challenge Day.... so war's...

Und schon isser wieder vorbei - unser jährlicher Youth Challenge Day :)


Schön war's und unkomfortabel :) Entsprechend unserem Thema: "Raus aus der Komforzone". Und das mussten wir auch von Anfang an umsetzen: Jesus Move mit Cord und Ruth! Damit noch nicht genug - es gab ne Menge Challenges (Herausforderungen), die uns tatsächlich an unsere Grenzen brachten - bei der Militärchallenge musste man alles beim durchqueren des Pacours geben, bei der Verzichtschallenge musste man ein riesen Jenga Spiel spielen und dabei überlegen worauf man so verzichten würde, und dann noch die "Hans im Glück" Challenge, bei der man ne Menge Mut brauchte um fremde Leute zu Tauschgeschäften zu überreden! Umzugskisten packen und sich kreative Beiträge ausdenken war auch noch dabei!

Jede Gruppe lies sich herausfordern! Das war cool zu sehen!

Am Abend fand noch unser Comeback Jugendgottesdienst statt mit einer herausfordernden Predigt von Karl - Sagt "Ja" zu den Dingen die Gott euch zuflüstert ;) Danke an die Band, das Theaterteam, die Moderation, das Grillteam und alle Mitwirkenden! Das war ein super gelungener Tag!

Und nicht vergessen - nur wer aus der Komfortzone rauskommt kann auch wachsen!

Erstellt von Doro Schmuck am 31.05.2016 um 11:19 Uhr.